hhh

Konzept | Das aktuelle Programm | AGB | Anmeldung | Berichte | zurück

Programm

Wir verändern und verbessern das Programm unserer Studienreisen ständig, wobei die Erfahrungen der jährlichen Gruppen ein wichtiger Gesichtspunkt sind. Außerdem versuchen wir immer wieder, neue Punkte in das Programm einzubauen und damit zu testen. Deshalb hat jede Reise zunächst einmal ein ganz eigenes Profil. Zwar wiederholen sich von Jahr zu Jahr auch viele Abläufe, aber Neues ist jedes Mal dabei.

Auch unsere Preise können wir endgültig erst kurz vor Beginn der jeweiligen Reise festlegen. Das liegt daran, dass wir sehr früh die Flüge reservieren müssen, denn unsere Reisen fallen in eine Hauptsaison, in der die Maschinen oft schon lange zuvor ausgebucht sind. Die Preise aber werden von der Fluggesellschaft erst dann genau festgelegt, wenn wir fest buchen. Wir geben also "vorläufige" Preise an, die jedoch aufgrund unserer Erfahrungen in der Regel gehalten werden können.

Vietnam ohne Stress!

So lautet unser Motto dieses Mal. Wir beschränken uns auf ein Land und deshalb ist mehr Zeit für eine große Tour, die z.B. auch ins Mekog-Delta führt. Es gibt dieses Mal auch keine "Kurzversion", denn das würde diesem Motto widersprechen. Die Reise ist aber wegen des Wegfalls von Flügen (nach Laos) wesentlich billiger!

Die Reise beginnt (Abflug in Frankfurt) am 23. Dezember 2019.
Die Stationen sind: Hanoi, Ha Long-Bucht, Hue, Da Nang, Hoi An, Dalat, Ho chi minh-Stadt, Mekong-Delta.
Dort wird es u.a. eine zweitägige Kreuzfahrt auf den verscheidenen Armen und Kanälen geben, mit vielen Abstechern in Döfer, Spaziergängen über Felder und Besuchen bei Bauern- und Handwerkerfamilien.
Rückreise ist am Sonntag, dem 12. Januar 2020 (Ankunft: ja, wir nehmen Rücksicht auf mitreisende Lehrer aus Hessen!)

Sie können veschiedene Dokumente von unserer Homepage herunterladen:
- das aktuelle detaillierte Programm (Stand 1.6.2019) mit den vorläufigen Preisen,
- Unsere Reise-Geschäftsbedingungen,
- das Anmeldeformular für die diesjährige Reise.